Suche
  • Andrea Leicher

FOOD PHARMACY / v e r w a n d l u n g e n / soulfood letter






Grünkern

ist nichts anderes als halbreif geernteter Dinkel, der anschließend getrocknet wird.

Diese Trocknung, Darre genannt, erfolgt in speziellen Pfannen bei 120-150 Grad Celsius. Durch diesen Vorgang und die Verwendung von Buchholzrauch erhält der Grünkern

seinen charakteristischen Geschmack.

Grünkern enthält viel Kalium, Magnesium, Phosphor und Eisen. Er ist leicht zu verdauen und enthält die essentiellen Aminosäuren BCAA und Tryptophan. BCAAs sind unter anderem am Muskelaufbau, am Stoffwechsel, an der Wundheilung und an der Gewebsbildung beteiligt.



Kichererbsen

eignen sich hervorragend als Fleischersatz und stehen den typischen, tierischen Eiweißquellen in nichts nach. Kichererbsen sind reich an Eisen, B-Vitaminen (Nervennahrung!) und Kalium (gut bei Neigung zu Bluthochdruck).



Risotto Reis

enthält überwiegend langkettige Kohlenhydrate, die den Blutzuckerspiegel langsamer ansteigen lassen und somit für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl sorgen. Alle Risotto-Reisorten sind zudem glutenfrei. Der Reis enthält viel hochwertiges Eiweiß, bis zu 7,4 Gramm pro 100 Gramm!



HINWEIS:

in unserem Archiv auf unserer homepage (www.humblesoulfood.eu) findet ihr im Soulfoodletter BEWEGUNG weitere Infos zu aktuell angebotenem Obst und Gemüse.



Was wächst und blüht gerade?

Was wird auf dem Markt angeboten?




Gemüse

Blumenkohl, Frühlingszwiebeln, Spinat, Kohlrabi, Spargel, Salatgurken,

Mangold, Rettich, Rucola, Brennnessel, Mairübchen, Frühkartoffeln, frische Kräuter.



Obst

Erdbeeren, Rhabarber.



Pflanzen

Maiglöckchen, Tränendes Herz, Storchenschnabel, Stiefmütterchen,

scharfer Hahnenfuß, Pfingstrosen, Vergissmeinnicht, Nelkenwurz,

Lungenkraut, Bart-Iris, Elfenblumen, Veilchen, Clematis, Flieder, Akelei.



 

Allgemein

Diese Empfehlungen ersetzen weder den Rat von professionellen Gesundheitsexpert:innen noch von Ärztinnen. Bei allen gesundheitlichen Fragen und vor allem dort, wo Diagnose und medizinische Behandlung erforderlich sein könnten, sollte eine Ärzt:in konsultiert werden.


Lektorat

Virgina Fox







12 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen